"Wasser ist stärker als Stein"
von Wolfram Benz

Wasser im Westallgäu und in Oberschwaben

1 Wasser und Eis als Landschaftsgestalter
Die Alpen – Gestein aus dem Wasser
Wasser, Eis und die Folgen

2 Aus der Geschichte der Argen
3 Mensch und Wasser in der frühen Geschichte

4 Wasserversorgung früher und heute
In der Stadt – Auf dem Lande – Allgemeiner Ausbau
der Wasserversorgung

5 Wohin mit dem genutzten Wasser?
Moderne Klärung der Abwässer – Wie war das früher in der Stadt –
Und auf dem Land? – Die Entwicklung bis heute

6 Wasserkraftanlagen
Verschiedene Mühlen – Der Stille Bach von Weingarten –
Elektrischer Strom - die Anfänge – Die Argen-Projekte –
Traditionspflege - ein Stück Kultur

7 Hochwasser
Wasser - nicht nur zum Waschen – Badstuben und andere Bäder –
Medizinische Therapie mit Wasser –
Heißes Wasser zur Energiegewinnung

Steinreiches Allgäu

1 Wie Steine werden

2 Wichtige Gesteine im westlichen Alpenraum

3 Vom Nutzen der Steine
Ein harter Werkstoff von und mit Quarz – Als Feuerstein –
Kohle, das „Schwarze Gold“ im Allgäu

Kohle am Menelzhofer Berg bei Isny
Weitere Kohlevorkommen im Allgäu

4 Baustoffe
Gemischtes Material – Kalksteine – Kalktuff – Stein aus Sand –
Stein und Mörtel – Ton und Lehm – Gips --
Kies nicht nur für Beton


5 Richtiges Gold im Allgäu?

Weitere Themen zur Geologie:
Öl und Gas zwischen Donau und Alpen
Korallen der Schwäbischen Alb bei Wikipedia