Hinweise

Diese Internet-Präsentation dient als Ersatz für einen dicken Museumsführer. Sie ist mit knapp 100 Musikbeispielen, die im Internet nur stark verkürzt und komprimiert  wiederzugeben sind, auch als CD im Museum und auf Anforderung zu erhalten. Einfach- oder Doppelklick öffnet das Tonbeispiel beim unterstrichenen Begriff, das Monitorbild verschwindet. Wird bei Web-Seiten vorher die linke Strg-Taste gedrückt, öffnet sich in der obersten schwarzen Leiste ein Fensterchen, in dem das Startzeichen für Klangwiedergabe das Musikbeispiel startet, das Zeichen daneben schließt es. Dabei bleibt die Monitoransicht stehen. Aus PDF-Seiten: Strg-Taste - Link anklicken - das Monitorbild bleibt. 

So wie unser Museum sich im Aufbau befindet und noch Musikinstrumente aufnehmen kann, so setzt sich auch die Sammeltätigkeit für das Allgäu-Schwäbische Musikarchiv fort. Wir freuen uns weiter, wenn Sie uns wissen lassen, wo etwas nicht ganz korrekt wiedergegeben ist, wo wir mehr über Personen erfahren können und wie wir das Wissen um die Musik im Bereich Allgäu, Oberschwaben und Vorarlberg erweitern können. Auf diesem Wege können wir schnell aktualisieren.

Und nun viel Spaß beim Gang durch Text, Bild und ein wenig Ton. Mehr dann im Museum in Eglofs!

Öffnung: Sonntags 10-12 Uhr, 13.30 - 16 Uhr und nach Vereinbarung, von November bis 31. März geschlossen
Tel. 07566-1513 - wolfram.benz@(at)t-online.de